+49 731 79 06 05-0 mail@wenger-engineering.de

Ausbildung

Verändern Sie mit uns die Welt

Ausbildung

Aktuell bilden wir eine Kauffrau für Büromanagement aus. Sie durchlaufen verschiedene Abteilungen, wie die Assistenz der Geschäftsleitung, die Personal-, Buchhaltungs-, Marketing- und Vertriebsabteilung und arbeiten dort direkt mit.

Integration wird bei der Wenger Engineering GmbH groß geschrieben.  Uns ist es wichtig, dass unsere Auszubildenden von Anfang an verstehen, womit wir unser Geld verdienen. Deshalb übernehmen sie direkt ab Beginn ihrer Ausbildung Verantwortung für verschiedene Aufgaben und Projekte.

Mitdenken erwünscht! Entsprechend dem Zitat von Aristhophanes „Menschen bilden bedeutet nicht, ein Gefäß zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen“, freuen wir uns jungen Menschen den Start in das Berufsleben zu ermöglichen und gleichzeitig unseren Nachwuchs selbst heranzuziehen.

Du hast noch Fragen oder Interesse an einem Vorabpraktikum?
Dann melde dich einfach +49 731 79 06 05 – 0.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Unsere Firmenspezifikationen

Ein großes Ziel: die Zukunft gestalten

Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben

Verantwortung- und Gestaltungsspielraum

Wertschätzende Leistungsvergütung und flache Hierarchien
Wasserstoffauto

Schuhputzmaschine

Wenger Merchandise

Kinderbetreuungszuschuss

Azubi-Club

Laptops und Handys (+ Handyflatrate)

Corporate Benefits

6-Augen-Prinzip für Anschaffungen 

Flexible Arbeitszeiten mit Home Office

Fortbildungen: Schulungen, Workshops, Weiterbildungen

Großzügiges Büro

Wasser (Brita Filter, Soda Stream, Glasflaschen)

Jura Kaffeemaschine, Nespresso

Nette Kolleginnen und Kollegen 😉

Ergonomische Arbeitsplätze

Wöchentlich frisches Bio-Obst

Luftbefeuchter 

Strukturiertes Onboarding für neue Mitarbeiter

Technikrunde mit Pizza  

Große Bibliothek (technisches Wissen + persönliche Entwicklung)

Stehtische

Kakao, Milch, Tee

Viel Platz

Masken, Desinfektionsmittel & Co.

Rückengerechte Hocker

Firmenkreditkarte

Viel Kuchen 😉

Fitnessprogramm: Qualitrain / EGYM Wellpass

Quartalsgespräche

Feiern: Sommerfeier, Weihnachtsfeier, Betriebsausflüge

Hall of Fame unserer Azubis

„Bereits in der dritten Woche meiner Ausbildung bei Wenger Engineering durfte ich Herrn Dr. Wenger zu einem Kundentermin begleiten. Es war sehr spannend! Ich hatte nicht erwartet schon so früh mit auf Geschäftsreise zu gehen.

Das hat mir gezeigt, wie schnell man hier ins Team integriert wird. Mir wurde von Anfang an viel Vertrauen entgegen gebracht, was für jemanden, der gerade erst in die Arbeitswelt einsteigt, von hoher Bedeutung ist. Kein Tag ist wie der andere, wodurch ich schon in meiner kurzen Zeit hier bei Wenger Engineering jede Menge lernen konnte.

Ich bin sehr froh, dass ich meine Ausbildung in einem Unternehmen mache, dass nicht nur einen super Einstieg in das Berufsleben bietet, sondern mir auch ermöglicht positive Erfahrungen über Zusammenhalt und Gemeinschaft zu sammeln.”

Julia hat im Juli 2017 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Julia Uschkamp (seit 09/2015)

Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement

„Wahnsinn, so schnell kann es gehen. Am Tag meiner Zusage erhielt ich die Einladung zur Weihnachtsfeier am Abend. Ich habe schon einige Firmen kennengelernt, jedoch noch keine, bei der ich mich so schnell ins Team integrieren konnte und mich auf Anhieb so wohlgefühlt habe.

Teamgeist verbinden die Meisten von uns mit Fußball. Wir sind keine Fußballer aber als dynamisches und junges Team, egal ob Ingenieur oder Auszubildender, leben wir solch einen Teamgeist.

Das Vertrauen, dass auch Auszubildende wichtige Projekte erfolgreich bewältigen können und die damit verbundene Verantwortung, ermöglichen ein großes Lernpensum und eine qualifizierte Ausbildung.

Dies sind nur wenige Punkte die meine Ausbildung bei Wenger Engineering für mich so besonders wertvoll und außergewöhnlich machen.”

Matthäus hat im Juli 2017 seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
Matthäus Kikut (seit 03/2015)

Auszubildender zum Kaufmann für Büromanagement

„Du suchst einen Ausbildungsbetrieb, bei dem Du Dich wohlfühlst? Du willst Teil eines tollen Teams sein und Spaß bei der Arbeit haben? Dann bist Du bei Wenger Engineering GmbH genau richtig. 

In den verschiedenen Abteilungen lernst Du sehr viele spannende Dinge und wirst von Anfang an richtig gefördert. Langweilig wird es hier nicht, sondern sehr abwechslungsreich. Nach und nach gewinnst Du an wertvoller  und eigener Erfahrung. Auch der Kundenkontakt nimmt immer mehr zu. Und bist Du manchmal unsicher, dann frag` einfach nach.

Für mich kann ich jedenfalls sagen, dass ich froh bin, meine Ausbildung hier machen zu dürfen.“

Flavia hat im Juli 2015 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Flavia Albarino (seit 09/2012)

Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

„Ich habe bei Wenger Engineering einen Neuanfang mit einer Zweitausbildung gewagt. Hierfür ist Wenger Engineering der optimale Ausbildungsbetrieb, denn auch als Auszubildende bekommt man in dieser Firma schnell Verantwortung übertragen und kann sich aktiv in die Firma einbringen.

Wer bereits Berufserfahrung hat und sich umorientieren möchte, wird sich in der Ausbildung bei Wenger Engineering bestimmt nicht langweilen. Hier erwartet dich ein tolles Team und viel neues Wissen.“

Natalie hat im Juli 2015 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Natalie Schöllhorn (seit 08/2013)

Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

„Nach meiner schulischen Ausbildung zur staatlich geprüften Grafik-Designerin war mein Ziel mein Wissen mit einer kaufmännischen Ausbildung noch weiter auszubauen. Im Gespräch mit Dr. David Wenger wurde mir schnell klar, dass Wenger Engineering mir genau das bietet, was ich mir vorstelle.

Kaffee kochen kann jeder! Hier kannst Du dein Potential voll ausschöpfen und stößt vielleicht auch mal an deine Grenzen. Doch genau das ist es, was mich in meiner Ausbildung und auch persönlich weitergebracht hat. Seit Beginn meiner Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation werde ich als Vollzeitkraft angesehen und bearbeite anspruchsvolle Aufgaben, welche in erster Linie viel Verantwortung und Eigeninitiative voraussetzen. 

Auszubildende bei Wenger Engineering bearbeiten nicht nur die Post oder setzen Schriftstücke auf. Sie planen auch Messeauftritte und werden selbst Teil davon, indem sie die Geschäftsleitung als Standpersonal begleiten.

Darüber hinaus ist mir wichtig, in einem Team zu arbeiten, in dem ich mich wohl fühle. Und genau das ist mir bei Wenger Engineering gegeben.“

Lisa hat im Juli 2013 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Lisa Krahn (seit 08/2011)

Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

Kontaktieren Sie uns

Besuchen Sie uns

Wenger Engineering GmbH
Einsteinstraße 55
89077 Ulm
Deutschland

Rufen Sie uns an

+49 731 79 06 05-0

 

Schreiben Sie uns

mail(at)wenger-engineering.de